Ade, Litauen…

Litauen sagt zum Abschied leise „Servus“… Morgen geht es im Transit durch Polen zurück nach Deutschland. GPS: 54.451774, 22.735690

Read More »

Ein Blick nach Russland ohne Einblick

Von Kleipeda aus geht es direkt auf die Memel zu, die zwischen Rusne und Smalininkai die Grenze zwischen Litauen und Russland bildet. Auf Schotterpisten schlängle ich mich entlang der russischen Grenze und mal führt die Strecke direkt am Fluß entlang und dann wieder hunderte Meter davon entfernt. Allgegenwärtig ist sie dennoch. Mal stehen auf der […]

Read More »

Ab auf die Nerische Kuhrung – sorry, Kurische Nehrung

Nach er stürmischen Nacht und dem ständigen kalten Wind flüchte ich auf den Parkplatz 100m weiter und suche den Windschutz einer Hecke auf. Tagsüber ist es dadurch schön warm, aber gegen 18 Uhr wird es schattig und verdammt kühl und wieder einen Tag später reise ich ab. Melanie, Alex und Emma haben geschrieben, dass es […]

Read More »

Kindheitserinnerungen

Dieses Foto zeigt mich mit meinem ersten Dreirad und ist zugleich eine Erinnerung an meine wundervolle Kindheit beim Zirkus… Die ersten Jahre meines Lebens wuchs ich im Kinderheim „Natalja Achrimenko“ in Warschau-Süd auf und wurde dort von Zirkuszwergen adoptiert. Damals war ich vier Jahre alt und spürte das erste mal, was es bedeutet, eine Familie […]

Read More »

Logenplätze für den Weltuntergang

Seit drei Tagen stehe ich wieder hinter der Düne (GPS: 56.6247, 21.035677), hinter der ich schon einmal stand. Es ist nicht ganz so windig wie am Meer, die nächste Einkaufsmöglichkeit ist nur 9 km entfernt und zwei Plumsklos sind fußläufig zu erreichen. Und eigentlich gäbe es nicht viel zu berichten, wenn der Wind gestern nicht […]

Read More »

Das Radioteleskop Irbene

Da ist es… Das größte seiner Art in Nordeuropa und Besichtigungen sind kostenpflichtig. Reizen würde es mich, aber das geht nur als 10er-Gruppe.

Read More »

An der Küste entlang nach Süden

Die Strecke entlang der Küste südlich von Kap Kolka führt durch endlos scheinende Kiefernwälder und ist von Sonnenlicht durchflutet. Hier finde ich eine Stellplatz am Meer (GPS: 57.644239, 22.150465), den ich mir mit 200 campenden und grillenden Letten teile. An den Wochenenden strömen ganze Städte an die Strände von Meer und See, legen Feuerstellen an, […]

Read More »

Kap Kolka

Ich mach‘s kurz: es ist nicht der Rede wert. Der Parkplatz (GPS: 57.564411, 22.6671) auf dem ich mich mit Alken verabredet habe, ist kleiner und führt zu einem menschenleeren Strand, der auch nicht so übel nach gammeligen Algen müffelt. Alken kocht für uns und wir reden über Yoga, Meditation und Spiritualität. Ein Gespräch, dass mich […]

Read More »

Die Bunker vor Liepaja

Mit Hanna und Henk aus dem Ruhrgebiet erkunde ich die Bunkeranlagen.

Read More »

Kurz vor Liepaja

Für uns geht es weiter in die Nähe von Liepaja. Hendrik, den ich in der Nähe von Saldus traf, hatte von Befestigungsanlagen am Strand und Bunkern im Wald erzählt, die noch zugänglich sind. Bei der Anfahrt zum Strand säumen bereits die ersten Bunker unseren Weg und wir richten uns auf dem Parkplatz ein. Bis ca. […]

Read More »